Röhrenverstärker Selbstbau


Direkt zum Seiteninhalt

CD Player reparieren

Tipps & Service

Wenn der CD-Player keine CD mehr erkennt

Meist geht er einige Jahre, aber irgendwann "findet" er keine CD mehr. Auf dem Display steht dann "No Disc" oder "0" und das vielleicht x-te mal drücken der Play Taste führt eventuell zum Ziel.

CD-Player sind meist billige Massenprodukte, von highendigen Edelausführungen mal abgesehen. Wenn Sie vor der Alternative stehen ihn wegzuschmeißen und einen neuen zu kaufen, können Sie es mal mit dem jetzt folgenden Tip versuchen. Es kostet sie nichts. Fast das ganze Laufwerk ist aus Plastik und zieht gerne Schmutz an. Was sich im Lauf der Jahre an "Schmodder" aus der Luft ansammelt reicht meist für Funktionsstörungen aus.

CD Pläyer geöffnet

Machen Sie das Teil ruhig auf, wenn Sie den Netzstecker gezogen haben. Ein paar Kreuzschlitzschrauben später und bei abgenommen Deckel sitzen Sie dann meist schon vor dem entblößten Innenleben. Hier sieht man in der Mitte das CD-Laufwerk und darum geht es. Die PCB-Boards links und rechts sind für uns uninteressant.
Wichtig ist, das Sie das Gerät vom Netz getrennt haben, damit keine Gefahr besteht das der Laser in Betrieb kommt. Auch wenn er schwach ist, er kann Ihre Netzhaut im Auge beschädigen.

Ein zentrales Bauteil um das es hier geht, ist so klein, das man es auf dem Foto kaum erkennen kann, es ist eine Linse die zum Lasersystem gehört. Auf dem zweiten Foto unten sehen diese Linse deutlicher.

Diese Linse, die wahrscheinlich schon jahrelang Schmutz aus der Umgebungsluft gesammelt hat, können sie reinigen. Nehmen Sie dazu am Besten einen Wattestab (Q-Tip) und etwas Alkohol aus der Apotheke. Vorsicht ist angesagt, nur ganz leicht aufdrücken. Nach der Reinigung muss etwas nachpoliert werden. Statt reinen Alkohol hilft eventuell auch Glasreiniger. Nie Aceton oder Nitroverdünnung verwenden denn diese Teil bzw. auch seine Einfassung ist aus Kunstoff..

Sollte das nicht helfen, dann ist entweder das ganze System falsch justiert oder der Laser mittlerweile zu schwach geworden. An diesem Punkt höre ich meist auf. Was jetzt kommt ist teurer Service, der of mit dem Wert dieser Massenelektronik nichts zu tun hat.

Falls sie weitermachen wollen, können Sie nach der Anleitung vorgehen, die wir im Internet gefunden haben. Unter der URL
http://senderbau.de/cd_player/cd_player.htm finden sie eine.

Neuen CD-Player kaufen? Ich hatte hier die Empfehlung gegeben, dies bei der Firma Springair zu tun. Ich muss mich leider von der gegebenen Empfehlung distanzieren. Ich rate Ihnen heute dazu, ein solches Gerät, wenn es nicht neu ist nur zu erwerben, wenn Sie die Funktion prüfen dürfen. Ansonsten fahren Sie immer auf Risiko - denn CD Player sind meist zu sensibel um wirklich haltbar zu sein.

Röhrenverstärker Home | Bauteile | Schaltpläne | Röhrentechnisches | Tipps & Service | Galerie | Radiomuseum | Archiv | Werkstatt Inside | Kontakt Bestellung | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü